Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 639.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • wcf.user.avatar.alt

    Eigentlich wollte ich ja To Your Eternity lesen und hab davon ja jetzt sogar vier Bände von Ôra ausgeliehen aber trotzdem irgendwie nich dazu gekommen, weil mich was anderes abgelenkt hat. qwq Go'men... Ablenkung erfolgte nämlich durch den total witzigen Manga Dungeon Meshi. Eigentlich lässt sich der Plot ziemlich einfach zusammenfassen: Klassisches Fantasy-DnD-Setting, aber die Abenteurergruppe kocht und isst jedes Monster, dass sie im Dungeon findet. ... o-okay, ich weiß, das klingt erstmal be…

  • wcf.user.avatar.alt

    Ja, Vinland Saga gucke ich momentan auch. Selten so flüssige und so schöne Animationen gesehen. (Hätte Berserk doch nur so eine tolle Adaption bekommen q_q) Was ich auch noch schaue ist A Certain Scientific Accelerator, was nur ein weiterer To Aru Spin-Off ist und diejenigen, die mit dem Franchise nicht vertraut sind, vermutlich auch nicht viel sagen wird. Hauptsächlich dreht es sich um einen komplett overpowerten Super-Esper, der gegen Edgy-Kiddies und riesige Mechas kämpft und sie dabei komple…

  • wcf.user.avatar.alt

    Beneiden Tiere uns Menschen?

    Adi1004 - - Diskussionsecke

    Beitrag

    Also, wir hatten mal einen Hund. Sein Name war Zeus und hatte auch häufig den Spitznamen "Eifersuchtel" (im schönsten Schwäbisch xD). Tatsächlich konnte er es gar nicht leiden, wenn jemand was hatte und er nicht. Hat man zum Beispiel mit der Katze geschmust, war es nicht selten der Fall, dass er zu einem kam und den Kopf zwischen einen geschoben hat, so unter dem Motto "Ich will auch, streichel mich, ich bin ein guter Junge". Ein anderes Beispiel wäre aber auch Futter. Hunde sind ja eigentlich A…

  • wcf.user.avatar.alt

    Freu mich total über eure Eindrücke und Wünsche zu lesen! ^-^ Zitat von Sib: „Es ist eher der Punkt, dass dieser Open-World Aspekt nicht gut umgesetzt ist. Bis auf die Nebenquests ist die Welt leer, das einzige was man macht, ist die Türme und Prüfungen aufzusuchen. Das ist am Ende eher das, was auch Titel von Ubisoft haben: Stures abklappern “ Hmm, ich glaube aber, dass BotW den Fokus mehr auf das eigenständige Erkunden des Spielers legt. Die Türme gibt es auch, ja, aber sie funktionieren etwas…

  • wcf.user.avatar.alt

    Was denn, der Trailer ist schon seit 40 Minuten raus und es gibt noch keinen Thread? Pfff, ihr lahmen Schnecken! Alsooo, wer es noch nicht mitbekommen hat: Auf Nintendos Pressekonferenz zur E3 2019 wurde der direkte Nachfolger für "Breath of the Wild" angekündigt. Zwar hat das Spiel dato noch keinen offiziellen Titel, wurde jedoch explizit als "Sequel" des Switch-Spiels bezeichnet. Auch im Trailer selbst lassen sich viele Parallelen zu Breath of the Wild finden. So wird hier dieselbe Engine verw…

  • wcf.user.avatar.alt

    Danke für die Antwort, Ôra. ^^ Nur um das nochmal festzuhalten, damit ich das auch richtig verstanden habe: Rotlande => Randgebiet auf der Steppe, hat einen neuen Thread Gerudotal, Gongolberge, Schattengebirge => Bisherige Threads werden beibehalten und heißen immer noch gleich So richtig?

  • wcf.user.avatar.alt

    Ich find die neuen Änderungen auch ziemlich gut. Hilft auf jeden Fall dabei, das RPG übersichtlicher zu gestalten und es für alle Spieler klarer zu machen, wo sich wer aufhält. Und endlich sind die Verlorenen Wälder und die Gerudowüste nicht mehr in Zentral-Hyrule, das hat mich nämlich schon seit Jahren verwirrt und verunsichert. Eine kleinere Frage hätte ich aber noch, was die Randgebiete der Hylianischen Steppe betrifft, bzw. im Speziellen die Rotlande und Farones. Die haben ja jetzt auch eige…

  • wcf.user.avatar.alt

    Europawahl 2019

    Adi1004 - - Diskussionsecke

    Beitrag

    *meld* Wählen gehen werde ich definitiv! Nur wen? Das war diesmal eine relativ schwere Frage für mich. Normalerweise wähle ich die Piraten, wenn allerdings sogar parteiintern vor deren Spitzenkandidaten gewarnt wird, weil er die Arbeit der Partei aktiv stört, dann ist das natürlich keine Option. Bei mir hat sich, vor allem nach der Artikel 13/17 Geschichte, so ein gewisser Zynismus eingestellt. Woran das im Detail liegt werd ich in einem Spoiler packen, damit sich den unqualifizierten Rant nicht…

  • wcf.user.avatar.alt

    Hey there, welcome! :3 I personally like the idea with Link and Zelda exploring different areas from Hyrule on their own. It reminds me of Fire Emblem: Shadows of Valencia, in case you've played that, where the story follows a similar structure. However I don't see a point in having Zelda being kidnapped, because that would undermine the meaning of the whole game before that, doesn't it? The point where they meet up could also be the final battle, after which you're free the explore the rest of …

  • wcf.user.avatar.alt

    Sammelkartenspiele

    Adi1004 - - Multimedia

    Beitrag

    Oh Gott, Yu-Gi-Oh, die Geißel meiner Existenz. Ich weiß nicht, wie viele Karten sich mittlerweile bei mir angesammelt haben, aber wahrscheinlich würde das in irgendeiner psychatrischen Klinik als Geisteskrankheit kategorisiert werden. Wobei das Sammeln bei mir eher dem Spielen überwiegt. Kenn nicht wirklich viele Leute im persönlichen Umfeld, mit denen ich spielen kann (und meiner Freundin ist das zu kompliziert xD).

  • wcf.user.avatar.alt

    @ChrisAges Auch wenn ich deine Argumentation nachvollziehen kann, teile ich die Ansicht nicht wirklich. Ich glaube nicht, dass Nintendo dadurch mit Zelda kein Geld mehr verdienen würde, denn wenn überhaupt sorgt es dafür, dass die Community um Zelda herum weiter wächst. User-Generated Content ist kostenlose Werbung, gerade wenn solche selbstgebauten Level dann von Let's-Playern oder Streamern gespielt werden. Außerdem ersetzt ein Zelda Maker ja keinen neuen Zelda-Teil. Angenommen der Maker würde…

  • wcf.user.avatar.alt

    Eh. *guckt aufs Datum* Von wann ist denn die Ankündigung? xD

  • wcf.user.avatar.alt

    Woran glaubst Du?

    Adi1004 - - Diskussionsecke

    Beitrag

    Die Antwort auf die Frage zu finden war so schwer, ich musste zwei Minuten intensiv darüber nachdenken. Ich glaube an die Naturwissenschaft, solange wie ich keine wissenschaftliche Arbeit schreiben muss, an den freien Willen, an einen Sinn im Leben und an Geld. Die Gründe hierfür sind: 1. Ich glaube an Naturwissenschaft, weil sie bisher die überzeugendsten Argumente dafür gebracht hat, wie bestimmte Dinge funktionieren. Mathe macht mich immer noch fertig, dass das alles so funktioniert, und spät…

  • wcf.user.avatar.alt

    Zitat von Karl der Heinz: „Niemand wird sagen: Ich brauche kein Zelda Spiel mehr, bei ZE im Rollenspiel erlebe ich alles was ich brauche (gut es wird evtl. Leute geben die so denken, aber dadurch verliert Nintendo immernoch kein Geld). “ Das wird auch keiner über Fanart, andere Fanfictions oder Memes sagen. Wenn überhaupt sorgen sie dafür, dass die Bekanntheit wächst und die Firmen damit wahrscheinlich sogar Geld verdienen, weil es de facto kostenlose Werbung ist. Ändert aber leider nichts an de…

  • wcf.user.avatar.alt

    Zitat von Karl der Heinz: „Die Frage ist eigentlich nur, ob uns das hier überhaupt betrifft. “ Ich würde es nicht ausschließen. Zelda gehört Nintendo. Wir schreiben das RPG in einer Welt, die der von Zelda entlehnt wurde. Da fehlt mir jetzt auch das Wissen, ob Schrift genauso davon ist wie Bild und Ton. Aber selbst bei den Bildern von manchen Charakteren, sind die Referenzen ja nachweisbar, weil manche Leute am Art Style von Zelda orientieren. Zelda-Fanart ist technisch gesehen jetzt ja auch ein…

  • wcf.user.avatar.alt

    Tja, der Wisch ist jetzt ja durch. Immerhin haben die deutschen Abgeordneten mehrheitlich dagegen gestimmt. Es ist schön zu sehen, dass die Proteste in Deutschland tatsächlich etwas bei manchen Parteien bewirkt zu haben scheinen. Bei der CDU/CSU ist halt Hopfen und Malz verloren, aber wen wundert das jetzt noch. twitter.com/MartinSonneborn/status/1110541162371272704?s=09 Wer eine Übersicht mag. Un' nu? Mit dem Forum ins Deep Web umziehen? Oder nach Australien auswandern?

  • wcf.user.avatar.alt

    Zitat von Sib: „Einige, kleinere Seiten haben mitgemacht, die gingen aber unter und werden daher wohl nicht wirklich wahr genommen... “ Find ich cool, aber der Effekt ist natürlich bedeutend geringer. Bei Wikipedia ist der Effekt natürlich umso größer, weil die Seite eigentlich bei fast jedem Suchbegriff auf Google auf der ersten Seite aufgeführt wird. So ziemlich jeder benutzt es und es finanziert sich (ausschließlich?) von Spenden. Dazu sollte man aber auch noch sagen, dass Wikipedia sich abge…

  • wcf.user.avatar.alt

    *seufz* Wenn das jetzt auch noch ein Zelda-Crossover hat, muss ich es ja spielen. So ein Mist. Immerhin soll das Spiel ganz gut sein.

  • wcf.user.avatar.alt

    Was spielt ihr im Moment?

    Adi1004 - - Gaming

    Beitrag

    Habe vor einer Weile meinen ersten Durchlauf in Furi beendet und werde demnächst definitiv einen zweiten starten. Ein tolles Hack'n Slay, mit sehr angenehmer Steurung, fordernd, aber nicht unmöglich schwer und mit einer echt guten Story, die in ihrer Knappheit dennoch fabelhaft erzählt und in Szene gesetzt wird. Bevor ich damit aber weitermache, steht bei mir immer noch Octopath Travelers aus, wo ich nun auch alle Story-lines durchgespielt haben möchte. In meinen Augen eines der besten RPGs des …

  • wcf.user.avatar.alt

    Artikel 13 ist das Resultat davon was passiert, wenn man Politiker in ihren 50ern und 60ern über ein Thema urteilen lässt, das komplett jenseits ihrer Kompetenzen liegt. Keiner von denen scheint sich auch nur im Entferntesten darüber im Klaren zu sein, was für eine Tragweite ihre Entscheidungen mit sich führen und scheinen in ihrer Meinung bereits so festgefahren zu sein, dass eine Diskussion eigentlich aussichtslos erscheint. Siehe Voss, der Kritiker als Bots bezeichnet und damit ignoriert. All…