Zwischensequenzen mit Meister Koga und dem Yiga-Clan in Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zwischensequenzen mit Meister Koga und dem Yiga-Clan in Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung

      Unter dem Titel Längst vergessene Erinnerungen hat Nintendo heute als Fortsetzung zum Video vor einer Woche (siehe unseren Artikel) ein weiteres veröffentlicht, in dem Zwischensequenzen aus Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung für Nintendo Switch zu sehen sind: Während das erste Video die aus Breath of the Wild bekannten Charaktere Purah und Robelo als junge Erwachsene vorgestellt hat, werden dieses Mal Meister Koga und der Yiga-Clan präsentiert. Darüber hinaus wird auch ein bislang unbekannter Charakter gezeigt.

      Sieh dir hier das Video an:
      YouTube-Inhalt anzeigen

      Um wen es sich bei dem unbekannten Charakter handelt, der mit dem Yiga-Clan in Verbindung zu stehen scheint, und welche Rolle er im Spiel einnehmen wird, dazu gibt es noch keine Informationen.
      »Zeit entschwindet, Menschen scheiden ...
      In ewig wie des Wassers Fluss ...
      Zu königlichem Streben reift des Kindes Mut ...
      Junger Liebe Knospen erblühen groß und stark ...«

      – Shiek in »The Legend of Zelda: Ocarina of Time«
    • @Cain Soles
      Eventuell liegt's an geheimer Shiekahtechnologie? Nein, ernsthaft, wenn andere Shiekah wie Impa, Purah und Robelo entweder auf natürlichem oder genauso nicht natürlichem Weg ein sehr langes Leben haben, warum nicht auch Meister Koga? Aber interessanter Punkt, mal sehen, ob dazu etwas aufgelöst wird. x)
      »Zeit entschwindet, Menschen scheiden ...
      In ewig wie des Wassers Fluss ...
      Zu königlichem Streben reift des Kindes Mut ...
      Junger Liebe Knospen erblühen groß und stark ...«

      – Shiek in »The Legend of Zelda: Ocarina of Time«