Die besten Cover der Zelda Soundtracks!

    • Andere

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die besten Cover der Zelda Soundtracks!

      So, ich habe jetzt mal die SuFu bemüht und nix gefunden. Man möge mich steinigen oder korrigieren, falls ich hier was verdopple.
      Ich wollte so einen Thread schon länger veröffentlichen, hab es aber immer wieder verschlampt. Worum geht's hier?
      Wir alle kennen und lieben ja (hoffentlich :eyes: ) die verschiedenen Soundtracks der Zelda Reihe. Nun haben wir natürlich zum einen die Originale von Nintendo, Koji Kondo, usw. und natürlich die großartige Interpretation der Zelda Symphony.

      Spannend finde ich aber auch die Interpretationen bzw Cover der Zelda-Melodien von Fans!

      Auf Youtube findet man dort ja viel, und auch alles mögliche. Es gibt simple instrumentale Cover, Gesangsversionen mit eigenen Lyrics, Orchestrale-ReArrangements, Metal Cover und komplette Neu-Interpretationen. Ich würde das hier gerne zum Austausch und Sammelthread machen, denn ich bin immer wieder auf der Suche nach neuen Schätzchen <3

      Größer Bekanntheit dürften sich sicher schon Fan-Künstler/Komponisten wie ZREO, ROZEN oder Theophany erfreuen, aber auch weniger bekannte Leute, haben geniale Sachen veröffentlicht. Ich haue hier mal ein paar Favoriten raus und bin gespannt auf eure Lieblinge!

      Sehr düster und episch und verdammt geil und böse umgesetzt:
      YouTube-Inhalt anzeigen


      Einer meiner All Time Favorites: Nicht nur super authentisch umgesetzt, sondern auch schön komisch xD
      YouTube-Inhalt anzeigen


      Ruhig, aber sehr schön:

      YouTube-Inhalt anzeigen
    • Das ist was für mich. Ich liebe die Soundtracks der Zelda-Reihe.

      Ich spiele sie auch liebend gern am Klavier oder versuche es zumindest. Wenn meine Hände sich auf der Klaviatur nur auch so wohl fühlen würden wie am Controller...

      Hab mich jedenfalls mal etwas auf Youtube umgesehen und hier sind meine derzeitigen Top 3:
      (Hoffe ich verfehle hier das Thema nicht, will da nix ins lächerliche ziehen)

      Vlt. leg ich mir so eine auch mal zu.
      YouTube-Inhalt anzeigen


      Zwei meiner Lieblinge:
      YouTube-Inhalt anzeigen


      apropos komisch:
      YouTube-Inhalt anzeigen
    • Oah, klasse Thread, @Ôra! Da fällt mir direkt das hier ein:

      YouTube-Inhalt anzeigen


      Ich mag es ziemlich, wenn die Stücke in andere Genres interpretiert werden und diese Reggae-Version ist super entspannt und klingt eigentlich total anders als das Original, aber man erkennt es trotzdem super. Ich steh eigentlich nicht auf Reggae, aber das macht mir viel Spaß :D


      Eine Crew ist wie eine Familie.
      - Fay the White

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Laura ()

    • Oh oh oh! Da hab ich was von Zelda Musik Covern gesehen da muss ich auch mal ein tolles Cover Posten!
      Ich liebe Gerudo Valley und die Violinistin hat einfach ein wundervolles Musikvideo raus gebracht!

      YouTube-Inhalt anzeigen
      Let's make this world a bit more colorfull
    • Die Zeiten, in denen ich aktiv nach Remixes von Zelda-Soundtracks gesucht habe, sind schon eine Weile vorbei. Ich hab dabei festgestellt, dass ich, obwohl ich ein großer Metal-Fan bin, die meisten Metal-Covers eher lahm finde. Meist wird da einfach nur die bereits bekannte Melodie mit 'ner E-Gitarre eingspielt und das war's. Stattdessen stand ich aus irgend einem Grund auf Dubstep-Remixes zu der Zeit... xD
      Was ich aber tatsächlich aus der Zeit mitgenommen habe, ist, dass ich ein großer Freund von Orchestrated und Piano-Covers bin. Meine All-Time-Favorites, zu denen ich immer wieder zurückkehren kann und werde, sind dabei diese zwei:

      YouTube-Inhalt anzeigen


      YouTube-Inhalt anzeigen
      »Ein Gelehrter in einem Laboratorium ist nicht nur ein Techniker,
      er steht auch vor den Naturvorgängen wie ein Kind vor einer Märchenwelt.«


      ~ Marie Curie
    • Neu

      Oh, die ein oder anderen Cover finde ich (auch außerhalb der The Legend of Zelda Reihe) recht gut - ich finde, es kommt immer darauf an, was aus dem jeweiligen Musikstück bzw. Musikoriginal gemacht wurde. =) Rein zufällig bin ich mal auf Ballad of the Goddess von Rozen gestoßen. Eines meiner bisher liebsten Cover von Zelda. ^-^ Vor allem hat Rozen extrem schöne Musikstücke. :smile:

      YouTube-Inhalt anzeigen


      Die Stelle ab 02:26 sowie ab 04:01 finde ich besonders toll. Klingt ziemlich aufregend. Mir gefällt's. :happy:
    • Neu

      Oh, ich hab auch noch eins, das ich schon vor Jahren entdeckt hatte. Ich mag originelle Cover wie gesagt sehr gern, daher hier zwei von Sp0ntanius - der ist auch einfach bisschen knuffig xD

      YouTube-Inhalt anzeigen


      YouTube-Inhalt anzeigen


      Eine Crew ist wie eine Familie.
      - Fay the White
    • Neu

      Ja Rozen und Theophany sind natürlich mega krass, auch weil es professionelle Musiker und Komponisten sind (habe btw in einer meiner jüngsten Hausarbeiten auch über die geschrieben xD)

      Bin letztens mal wieder die Favoriten meiner Cover-Playlist durchgegangen und habe dabei noch diese Schätzchen hier gefunden :D

      YouTube-Inhalt anzeigen


      Ziemlich mexikanisch angehauchtes Cover, finde es schade, dass es von dem Künstler nicht noch mehr gibt, denn ich könnte mir vorstellen, dass in dem Stil auch das Gerudo Valley richtig authentisch klingen könnte!

      Ich mag auch sehr gerne die Cover von Field of Reeds, wobei da leider schon länger nichts neues mehr passiert ist. :</3: Field of Reeds hat sich aber auch in mein Herz geschlichen, weil es da auch viele andere Cover von Spiele- und Animesoundtracks bzw. Songs gibt, die ich sehr liebe xD (zB. Journey, Hollow Knight, Everybody's Gone To The Rapture, Arjuna, Wolf's Rain, usw)


      YouTube-Inhalt anzeigen



      (Eins meiner Lieblingsstücke, passend auch weil gerade Skyward Sword HD herausgekommen ist. Und weil ich zu dem Song super gerne damals meinen RPG-Charakter Rost geschrieben hab, als er noch in der Wüste war xD)


      YouTube-Inhalt anzeigen



      YouTube-Inhalt anzeigen
    • Neu

      Neben all den eher Reorchestrated Covern mag ich ja auch ganz gerne dieses eher minimalistische Gitarrencover von Beyond the Guitar. Ich finde hier merkt man, dass er nicht einfach irgendwelche Noten für die Gitarre nachspielt, sondern versucht mit allen Möglichkeiten, die eine akustische Gitarre bietet, das Origin-Feeling einzufangen. Finde gerade bei diesem Song hier ist im dies besonders gelungen:

      YouTube-Inhalt anzeigen
    • Neu

      Jajajaja da bin ich auch manchmal gerne mit von der Partie :D
      Hier gibt es so einiges was ich schon kenne, gutes Zeug *sniff sniff*

      Aber ich teil auch mal was aus hier:

      YouTube-Inhalt anzeigen


      Und natürlich, ist ja morgen fast schon... WEIHNACHTEN! Aus dem Album "A Merry Hyrule Christmas"

      YouTube-Inhalt anzeigen



      Ich musste beim letzten ziemlich schmunzeln :D

      YouTube-Inhalt anzeigen
      DIE IST EINE SIGNATUR!
    • Neu

      Vor vielen Jahren, in den Anfangszeiten von ZC, hat es auf der Hauptseite eine integrierte Jukebox gegeben, bei der man sich Interpretationen und Cover von Zelda-Liedern anhören konnte. Ich habe die Möglichkeit damals gern genutzt, während ich auf ZC unterwegs war, oder manchmal auch, um mich auf das Schreiben eines RPG-Beitrags einzustimmen. Dabei haben sich mir besonders die beiden folgenden Stücke eingeprägt und sind für mich mit schönen Erinnerungen und viel Nostalgie verknüpft. <3

      Beide basieren auf Liedern aus The Wind Waker.

      Zum einen ist das Ancient Hero von DarkeSword. Eines der Lieder, die ich mit unserem Link im RPG verbinde. Es hat natürlich etwas sehr Episches an sich, trotzdem zugleich etwas Tragisches.

      YouTube-Inhalt anzeigen


      Zum anderen ist da noch Pirates of Dragon Roost Isle von Tyler Heath. Für mich ein Lied, das mich gleich an unser RPG denken lässt, als schwingen darin die Abenteuer und Herausforderungen, die schönen und die traurigen Momente mit, die dort warten.

      YouTube-Inhalt anzeigen
      »Zeit entschwindet, Menschen scheiden ...
      In ewig wie des Wassers Fluss ...
      Zu königlichem Streben reift des Kindes Mut ...
      Junger Liebe Knospen erblühen groß und stark ...«

      – Shiek in »The Legend of Zelda: Ocarina of Time«
    • Neu

      @Jeanne Oh, cool, dass du 'Ancient Hero' erwähnt hast. Ich hatte den Titel damals im Kopf gehabt, dann ist er allerdings irgendwie aus dem Gedächtnis entschwunden (Blackout oder so... :sad: :ugly: ). Ich konnte das Lied summen, konnte mich auch an diesen aufregenderen, epischen Teil erinnern (Lieblingsstelle), aber der Titel war futsch und ich wusste nicht einmal mehr, aus welchem Zelda Teil das war. Das hat mich frustriert. Also danke für die Erinnerung. :<3: