Heiruhl oder doch Hürulä

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • -Also Zelda spreche ich auch so wie es da steht mit dem Z

      -Zora spreche ich auch mit dem scharfen Z so wie es da steht

      -Ganondorf spreche ich Gahnondorf stehe nicht auf dieses Englische^^

      -Hyrule ^^ ich versuche immer Hürul zu sagen aber meine deutsche ausprache geht in dme fall meistnes den bach runter und dann sage ich High Rule

      -Navi ^^ ja auch hier spreche ihc es englisch aus =( quasi wie Navi CSI xD

      -Nayru also ich spreche es Neiru aus ^^ ich hab auch kein plan wie man es sonst aussprechen soll ^^ ich war bei oracle of age auch total perplex :ugly:

      -Din spreche ich Dinn aus also kurzes i

      -Farore so wie es da steht die Vokale a und o lang

      -Hylia-See spreche ich Hülia-See aus

      -Vaati spreche ich Faati aus, den namen kannte ich ich nämlich schon irgendwo her

      -Triforce spreche ich Triefors

      -Zento bleibt Zento

      -Midna Mitna oder so



      joa ^^ so ungefähr

      Story: ~80%
      Umsetzung(Dialoge): 0%
      Außen-Maps: ~20%
      Innen-Maps: nicht einschätzbar
      Technik: ~50%
      Ressourcen: ~80%
    • Meine Aussprache:



      Hyrule = (englische Aussprache) Heirul

      Zelda = (Is bei mir etwas komsich, wenn ich vom SPIEL spreche, dann mit hartem Z, wenn ich von der Prinzessin spreche dann Selda^^

      Ganondorf = Joa, so wie es da steht, die englische Aussprache klingt grausig:ugly:

      Vaati = Mit ´nem seehr weichen W, also Waati

      Triforce = (englische Aussprache) Treifors, wobei das s am Ende schon fast etwas gezischt wird^^

      Midna = Mit nem harten d, aber kein weiches t (:ugly:)

      Din = Diin (also langes i)

      Nayru = Neiru (wie sonst? Kein englisches r)

      Farore = Farore, so wie´s da steht

      Latoan =Latoan

      Phirone = Firone (Beim e die Stimme etwas anheben)

      Ranelle = Ranell

      Eldin = Eldin

      Zora = Zora, also mit hartem Z

      Hylia See = Hülia See
    • Also bei mir wird Zelda, wie's da steht ausgesprochen, und Hyrule (obwohl ich es noch nie ausgesprochen habe) Hüruhl.

      Ganondorf natürlich wie es da steht und Vaati, wie Vwahti (also so ein Mittelding zwischen V und W :ugly: ).

      Trieforce witzigerweise Tri und mit englischen force, das ist wohl so ein permuda Dreieck der deutschen Muttersprache. ;o) Obwohl, da es ja im englischen Trieforce heißt, hätte es im deutschen Trikraft heißen müssen, weil ja das Tri/Trie sowieso (so weit ich weiss) aus dem griechischen kommt. Ich geb sowieso immer den Übersetzungen Schuld an Unklarheiten. :]

      Also ich deutsch ja das meiste immer ein, ausser das Spiel ist in englisch, dann natürlich nicht. >.>

      Aber wie man es im Endeffekt wirklich ausspricht liegt doch an der Sprache selbst. Wenn es danach ginge, wie man es letztendlich korrekt ausspricht, dann muss man wohl auf die Japaner verweisen, die dann aber gern mal ein paar Selbstlaute (edit: doch keine Umlaute, tsts) an ein englisches Wort dranhängen (nicht nur bei der Aussprache). @.@

      Ich sag mal, es ist solange korrekt, wie man glaubt das es korrekt ist. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schattenklinge ()

    • @ Schattenklinge:

      Die Japaner lassen wir bei der Aussprache am besten mal außen vor, bei ihnen heißt alles komplett anders, außer Zelda^^"

      Link hei?t bei denen z.B. Rinku :xugly:

      Schicksal? Mir missfällt der Gedanke mein Leben nicht selbst bestimmen zu können...
    • Na gut, wenn man Rinku aber etwas japanisch ausspricht (R wird ja häufig zu einem L-laut) kommt man schon auf Linku, und von da wird das wohl ins Englische gegangen sein...



      Zur Ergänzung ich sag auch Triefors.



      Din war immer Dien und Nayru ist Neiruh. Farore mit langem a und o und kurzem e wie in Schaufel
    • Original von Markas

      @ Schattenklinge:

      Die Japaner lassen wir bei der Aussprache am besten mal außen vor, bei ihnen heißt alles komplett anders, außer Zelda^^"

      Link hei?t bei denen z.B. Rinku :xugly:




      So weit ich weiß, müsste man 'Rinku' auf Japanisch allerdings wirklich in etwa [Linkh] aussprechen. Gleichwohl übernehme ich keine Garantie für die Richtigkeit dieser Behauptung - ich glaube es einfach vor einiger Zeit einst gelesen zu haben und habe sonst nicht viel Ahnung von der japanischen Sprache. XD

      Ach, im übrigen müsste Zelda dort jedoch sogar 'Zeruda' heißen, falls ich mich nicht irre.
      »Zeit entschwindet, Menschen scheiden ...
      In ewig wie des Wassers Fluss ...
      Zu königlichem Streben reift des Kindes Mut ...
      Junger Liebe Knospen erblühen groß und stark ...«

      – Shiek in »The Legend of Zelda: Ocarina of Time«
    • Meine Aussprache ist folgende:



      Hyrule: Hyrule (Ich glaube gar, da der einzige zu sein :ugly: )

      Zelda: Selda (Also mit weichem Z)

      Din: Din (Kurz, bündig und kraftvoll^^)

      Farore: Wie's da steht

      Nayru: Najiru

      Triforce: Treifors (Deutsch+Englisch in einem ID )

      Ganondorf: Gannendorf (Eher englisch^^)

      Hylianische Steppe: Hülianische Steppe

      Hylia-See: Hülia-See

      Hylianer: Hülianer

      Gorone: Gorone

      Zora: Zora (mit hartem Z)

      Vaati: Vaati (knallhartes V)



      Das war's eigentlich^^
      Schöne Signaturen zeugen von Kreativität und Stilbewusstsein. Und so.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Haid ()

    • Original von Jeanne

      So weit ich weiß, müsste man 'Rinku' auf Japanisch allerdings wirklich in etwa [Linkh] aussprechen. Gleichwohl übernehme ich keine Garantie für die Richtigkeit dieser Behauptung - ich glaube es einfach vor einiger Zeit einst gelesen zu haben und habe sonst nicht viel Ahnung von der japanischen Sprache. XD

      Ach, im übrigen müsste Zelda dort jedoch sogar 'Zeruda' heißen, falls ich mich nicht irre.




      @ Jeanne: Wie die einzelnen Namen ausgesprochen werden weiß ich nicht, aber in unserer westlichen Schrift wird Link Rinku geschrieben und mit Zelda hattest du recht^^"

      Im Japanischen wird Zelda wirklich Zeruda geschrieben. Deine Theorie darüber, dass die Namen in etwa wie bei uns ausgesprochen werden wird dadurch unterstützt, dass Miyamoto den namen Zelda wegen des Klangs gewählt hat. Es wird also Zeruda geschrieben, aber der Klang von Zelda bleibt erhalten :D

      Schicksal? Mir missfällt der Gedanke mein Leben nicht selbst bestimmen zu können...
    • @Jeanne & Markas:



      es ist bei vielen "nicht-japanischen" Begriffen so, dass die Sprache deutlich von der Schreibung abweicht, vor allem was L-Laute angeht. Daher heißt Rinku bei uns Link, weil es in den westlichen Gebieten so ausgesprochen wird. Genauso Zeruda. Auch der Unterschied, das Salia anderswo Saria heißt begründet sich darauf. Gebt Japanern englische Worte und staunt über die Aussprache. Das "ru" steht eigentlich für "L", was die Japaner wohl nicht so recht aussprechen können. Du "U"s am Ende eines Wortes klingen eigentlich wie verschluckte, fast stimmlose "E"s.

      Berühmtes Beispiel ist das Lied Sumisu von Farin Urlaub. Der Deutsche würde [Suh-Mie-Suh] sagen und alles schön dehnen. Der Japaner aber spricht es so schnell aus das selbst in [Summissu] die Vokale noch zu lang gesprochen würden, um es richtig zu sprechen. Man muss es so schnell sprechen, dass die Vokale fast verschwinden, und mit genügend Fantasie hört man das englische Originalwort, denn Sumisu ist die japanische Aussprache von "Smith", und das Lied handelt von der legendären End-80er-Dark-Wave-Band "The Smiths". Im Prinzip muss man sich sogar nur die "U"s wegdenken, dann erhält man "Smiss", also Smith ohne ausgesprochenes "th".



      Soviel dazu^^ ("hammwa wieda was gelernt")



      Cheers Folks^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von r4ind4nce ()

    • @Jeanne, Markas und Rain^^



      Generell kann man sagen, dass viele Vokale weggelassen bzw. verschluckt werden und das R sowieso wie L aus gesprochen wird. Deshalb ist die Aussprache von Zeruda ja auch Zelhda sozusagen und Rinku is Linkh.



      Ähnlich is das ja bei Sasuke aus Naruto, der wird ja auch Saske ausgesprochen. Aber...heißt Naruto dann eigentlich Nalto???? :omg:
    • Hyrule spreche ich folgendermaßen aus: Heiruhl

      Als, mir mein Freund damals von Zelda erzählte, benutzte er immer diese Aussprache, sodass ich sie dann schließlich übernahm



      Für Zelda (für das Spiel UND die Prinzessin) "verwende" ich ein schönes weiches Z :D

      Weiter Dinge wären:

      Triforce- Triefors

      Ganondorf: Gänendorf

      Zora- Sora
      Zu große Signatur.
    • Hürule^^ ohne incht mit ä sondern e... ob das nun falsch ist oder nicht, Wayne!


      Die Kritik hat die imaginären Blumen an der Kette zerpflückt, nicht damit der Mensch die phantasielose, trostlose Kette trage, sondern damit er die Kette abwerfe und die lebendige Blume breche.
      Karl Marx
    • Hab früher auch immer Hürule gesagt, bis in der Werbung zu Majora's Mask mal Hyrule [High-Rule] gefallen ist, seit dem sag ich es auch immer so.

      die anderen Namen sprech ich englisch aus:

      Ganondorf = Gännondorf [mit nem kurzen ä]
      Navi = Näiwi ^^
      Vaati = Wahti
      Zelda und Zora mit nem S


      aber im grunde sind das unverkennbare namen, also ist es eig egal wie man die Namen ausspricht, man weiß immer was gemeint ist.