Motion Books

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Motion Books

      Hi,

      habe gerade auf DA die neue Kategorie Motion Books entdeckt und meine ersten gelesen.

      Im Grunde sind es digitale Comics, die mit Musik hinterlegt und mehr oder weniger animiert wurden - eine Mischung aus Comic und Cartoon-Film.

      Beispiele:

      madefirestudios.deviantart.com…Tokyo-Episode-1-362911046

      madefirestudios.deviantart.com…osity-Shop-Ep-1-362911026



      Ich finde die Dinger echt interessant und könnte mir vorstellen, dass man davon in Zukunft noch ein bisschen mehr sieht.

      Was meint ihr?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Arez ()

    • Hab mir mal den ersten zu Gemüte geführt - "Treatment"

      Von den Motion Books hab ich bis jetzt noch nichts gehört und ich find es schön, das du es hier zeigst, weil ich die Idee an sich echt klasse finde =) Außerdem gefällt mir der Zeichenstil.

      Aber eines stört mich doch: Der Ton.
      Wenn ich ein Buch lese, beschwöre ich sozusagen meine "eigenen Geräusche" herauf. Es erinnert mich zu sehr an einen Film, obwohl das Motion Book eher eine Gradwanderung ist. Aber der Ton irritiert mich ein wenig, kann es nicht genau erklären.

      Trotzdem, ich find es ne coole Idee ^^
      Shouganai.
      Hakuna Matata.
      Bei Nacht sind alle Miezen Schwarz.
      Das letzte Hemd hat keine Taschen.


      ;